Lebensberatung – per E-Mail und Telefon

Hermann Hesse (Dichter 1877 – 1962)

wasserfallWie jede Blüte welkt und jede Jugend dem Alter weicht, blüht jede Lebens- stufe, blüht jede Weisheit auch und jede Tugend zu ihrer Zeit und darf nicht ewig dauern. Es muß das Herz bei jedem Lebensrufe bereit zum Abschied sein und Neubeginne, um sich in Tapferkeit und ohne Trauern in andre, neue Bindungen zu geben.

Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft, zu leben. Wir sollen heiter Raum und Raum durchschreiten, an keinem wie an einer Heimat hängen, der Weltgeist will nicht fesseln uns und engen, er will uns Stuf´ um Stufe heben, weiten.

Kaum sind wir heimisch einem Lebenskreise und traulich eingewohnt, so droht Erschlaffen. Nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise, mag lähmende Gewohnheit sich entraffen. Es wird vielleicht auch noch die Todesstunde uns neuen Räumen jung entgegen senden, des Lebens Ruf an uns wird niemals enden… Wohlan denn Herz, nimm Abschied und gesunde!

_________________

 Lebensberatung – Beratungspraxis Beziehungsdoktor.de

Viele Menschen geraten im Laufe ihres Lebens einmal in die eine oder andere schwere persönliche Krise. Schicksalsschläge im Privaten oder Beruflichen würden dann Handlungsweisen und Reaktionen erfordern, die Betroffene manchmal nicht im Stande sind zu erbringen. Konsequenzen – dringend nötig um Verän- derungen einzuläuten –, werden oftmals nicht ergriffen, weil sie den Menschen genauso unannehmbar erscheinen wie der Status quo, in dem sie sich gerade befinden.

So kann Wandel nicht stattfinden, der nach Hermann Hesses Wort „das Herz gesunden ließe“.

Diese „Sackgassen des Lebens“ treiben Menschen manchmal regelrecht zur Verzweiflung; sie können mutlos machen und depressiv, weil Betroffene sich von Problemen umzingelt sehen, denen sie scheinbar nicht entrinnen können. Grübelzwänge tun sich auf, verbunden mit Gedankenkreisen. Selten nur führen sie zu Ergebnissen – immer aber überfordern und martern sie das Hirn mit ihren Endlosschleifen.

Ein externer Berater – objektiv und unvoreingenommen –, kann bei solchen Lebenskrisen oftmals eine wertvolle Entscheidungshilfe sein. Lebensberatung bzw. Krisencoaching – anonym per E-Mail – kann helfen, ein überfordertes Gehirn aus seiner Grübelspur zu bringen und es veranlassen, seine Gedanken auf gerade Bahnen zu lenken.

Ein versierter Berater, der in den Mails bei der Lebensberatung den richtigen Ton trifft, wird bei seinen Klienten, am anderen Ende der Leitung, entscheidende seelische Prozesse in Gang setzen.

Lebensberatung ist aber keine Psychotherapie und kann sie auch nicht ersetzen – Lebensberatung ist immer Hilfe zur Selbsthilfe. Die Umsetzung des so Erfahrenen und Gelernten bleibt daher immer im Verantwortungsbereich des Klienten.

Für eine Lebensberatung gilt dasselbe wie für eine Beratung bei Beziehungsschwierigkeiten: Akute und schwere seelische Ausnahmesituationen, die einen Suizid im Gefolge haben könnten, sind nichts für eine Online-Lebensberatung.

Aufgrund des großen Zuspruchs den meine Seiten mittlerweile gefunden haben, möchte ich Interessenten eine Lebensberatung Online oder am Telefon anbieten.

Liebe Besucherinnen, lieber Besucher! Sollten Sie sich für eine Lebensberatung bei mir interessieren, schreiben Sie mir bitte Ihre Problematik ins Kontaktformular oder schicken Sie sie mir als E-Mail im Anhang an mail (at) beziehungsdoktor.de.

Ich teile Ihnen sobald als möglich mit, ob ich mich als Berater dafür zuständig fühle und wie meine Konditionen sind. Für das mir entgegengebrachte Vertrauen bedanke ich mich recht herzlich!

Wolfgang Ittner

wasserfall